Die Maibäume zur Ehre

 Errichtung der Maibäume

zur Ehre

der neuen Gemeinderatsmitglieder

Edification de „mais“

en l’honneur

des nouveaux conseillers municipaux

Den 23. März und den 30. März fanden in Frankreich die Kommunalwahlen statt. Neue Gemeinderatsmitglieder sind für sechs Jahre gewählt worden. In vielen Dörfern unserer Gegend werden vor den Häusern der neuen Gemeinderatsmitglieder Maibäume errichtet. DSCN4845Das Aufstellen des Baums ist eine alte Tradition; so werden die gewählten Vertreter geehrt. Die Bäume, die man aus dem Wald geholt hat, werden entästet, und manchmal mit bunten Bändern geschmückt. Die Flagge mit blau-weißroten Nationalfarben von Frankreich hängt am Wipfel. Die neuen Ratsmitglieder bieten den Teilnehmern etwas zu trinken und zu essen an, um sich bei den Wählerinnen und Wählern zu bedanken. DSCN4847

Die Errichtung eines Maibaums ist eine gute Gelegenheit dieses Ereignis zu feiern. Die Leute treffen sich und verbringen gute Momente zusammen.

Cet article, publié dans Evénements Culturels, Kulturele Ereignisse, est tagué , . Ajoutez ce permalien à vos favoris.

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s