In Murten (Morat) in der Schweiz

 In Murten (Morat) in der Schweiz

Treffen

zwischen den Mitgliedern der beiden deutschfranzösischen Vereine :

 A.C.F.A. Pontarlier (Frankreich) und D.F.G. Villingen (Deutschland)

D.F.G.  et   A.C.F.A.  ensembles

D.F.G. et A.C.F.A. ensemble

 Am Samstag, dem 15. Juni haben wir uns um 11 Uhr mit den Mitgliedern der Deutsch-Französischen Gesellschaft Villingen getroffen. Die beiden Vereine: die Deutsch- Französische Gesellschaft Villingen und der Deutsch-Französische Kulturverein Pontarlier, die oft Kontakte zueinander haben, wurden in Murten (Morat auf Französisch) vom Stadtschreiber und seiner Frau empfangen, die alles gut vorbereitet hatten, damit der Tag reibungslos läuft. DSCF2145

 Sie haben uns willkommen geheißen und wir haben unseren Durst gelöscht. Kurz danach haben wir auf einer Terrasse zusammen gegessen. Das Wetter war herrlich. Der Stadtschreiber, der Murten sehr gut kennt, hat uns durch die Stadt geführt, bevor wir vom Bürgermeister empfangen wurden. Nach der Rede haben wir etwas getrunken und wir haben wieder die Gelegenheit gehabt, miteinander zu sprechen.

DSCN4331Wir sind dann ein zweites Mal auf den Wehrgang gestiegen und Felix, ein Mitglied unseres Vereins hat uns von der Murtenschlacht gesprochen.

 Murten ist, wie Villingen, eine Zähringerstadt, die nicht weit von Pontarlier (Partnerstadt von Villingen) ist. Die Stadt wurde im zweiten Teil des zwölften Jahrhunderts von einem Grafen.von Zähringen gegründet.

DSCF2142Eine Besonderheit von Murten ist die Zweisprachigkeit: 76% sprechen Deutsch und circa 13% sprechen Französisch. Die Stadt spielte eine wichtige Rolle als Handelszentrum, war eine Brücke zwischen den Städten Bern, Freiburg und Neuenburg und auch eine Brücke zwischen den Sprachen und Kulturen.

DSCN4343 Dieses kleine romantische Städtchen hat sein ursprüngliches Gesicht mit den malerischen Altstadt-Gassen und den gemütlichen Laubengängen erhalten. Es liegt an einem See und wird durch eine Ringmauer geschützt. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Mont Vully mit den Rebbergen. Die Ringmauer mit ihrem in der Schweiz einzigartigen Wehrgang öffnet den Besuchern einen prächtigen Blick über die Altstadtdächer und den See. Die zahlreichen Türme und Brunnen, das Schloss, die herrschaftlichen Häuser sind sehr sehenswert. Der Schlosshof bietet einen herrlichen Rundblick auf den See, den Mont Vully und den Jura.DSCF2150

 Eine gut ausgebaute Infrastruktur, zweisprachige Schulen und ein vielfältiges, kulturelles und sportliches Angebot tragen zu einer hohen Lebensqualität bei.

 Dieser Ort war wirklich ein sehr interessanter Treffpunkt für alle Teilnehmer. Es war super.

DSCN4359Wir bedanken uns sehr bei den Veranstaltern dieses Tages.

 

Cet article, publié dans Evénements Culturels, Kulturele Ereignisse, Nos voyages, Unsere Reisen, est tagué , . Ajoutez ce permalien à vos favoris.

Un commentaire pour In Murten (Morat) in der Schweiz

  1. Bernard dit :

    Merci à Daniel M. de l’association franco-allemande de Villingen qui nous a fait parvenir la magnifique photo du groupe.

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s